▼ Ansprechpartner anzeigen
Mitglied werden

13. Symposium des Dachverbands Kulturpflanzen- und Nutztiervielfalt e.V. in Witzenhausen

Freitag, 23. November 2018 bis Sonntag, 25. November 2018

Ort: Hörsaal 13
Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften
Steinstraße 19
37213 Witzenhausen

Kooperationspartner ist das Tropengewächshaus der Universität Kassel.

Schwerpunktthema  ist die Auseinandersetzung mit den Neuen Gentechniken (CRISPR/Cas & Co), die in den Wissenschaftskreisen momentan stark gehypt werden und deren Bedrohungspotential für die Pflanzenökologie von vielen zur Zeit noch gar nicht wahrgenommen wird.
 
Zweites Schwerpunktthema ist Pflanzen- bzw. Sortenvielfalt im Erwerbsanbau (Potentiale und Grenzen), auch das sicherlich ein interessantes Thema für alle, die sich mit der Erhaltung und den Anbau von traditionellen Sorten befassen.

Am Samstagnachmittag wird die Mitgliederversammlung des Dachverbands stattfinden, an der auch Nicht-Mitglieder teilnehmen können.

Anmeldedaten:
Bei der Anmeldung zum Symposium an gura(at)dinse.net  bitte auch, wenn gewünscht, die Teilnahme an den drei organisierten Mahlzeiten angeben!

Am Freitagabend und Samstagmittag wird auf Bestellung (vegetarisch) Suppe, Brot und Aufstrich für je 10 € geliefert. Möchten Sie teilnehmen?

Am Samstagabend bestellen wir Plätze im Bio-Restaurant Ringelnatz in Witzenhausen. Sind Sie dabei?

Bitte geben Sie bei der Anmeldung auch Ihre Kontaktdaten, Postanschrift, Telefon, E-Mail, ggf. auch Webadresse, an.
Falls Ihre Adresse NICHT auf der Teilnehmerliste erscheinen soll, bitte dies vermerken, dann erscheint nur Ihr Name und Ihr Wohnort.

Wir erheben vor Ort eine Teilnahmegebühr von 10 € (Studierende 5 €), aus denen Erfrischungen (Heiß- und Kaltgetränke, Kuchen, frisches Obst, Nüsse etc.) finanziert werden.

Hoteltipp: DEULA (ermäßigt EZ 34 € , DZ 50 €, Frühstück 9 €)
Am Sande 20
37213 Witzenhausen
Tel. 05542 6003-0
E-Mail: info(at)deula-witzenhausen.de  (bitte das Symposium nennen)

Wie immer ist Platz für mitgebrachte Vielfalt an Saat-, Ernte- und Informationsgut! Größere Ausstellungen bitte vorher absprechen.

Ausführliches Programm zum 13. Symposium


Die nächsten Termine

Mittwoch, 06. Februar 2019 09:30 bis 17:00 Uhr

1. Niedersächsische Streuobsttagung in Rehburg-Loccum

Samstag, 11. Mai 2019 bis Sonntag, 12. Mai 2019

Frühjahrstagung des Pomologen-Vereins 2019 in Naumburg (Hessen)

Freitag, 06. September 2019 bis Montag, 09. September 2019

Mitgliederversammlung 2019 des Pomologen-Vereins in Blankensee