Mitglied werden

Online-Shop

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Bei einer Bestellung müssen Sie vor dem letzten Schritt einwilligen, dass Ihre angegebenen personenbezogenen Daten durch den Pomologen-Verein e.V. zweckgebunden verarbeitet werden dürfen.

Grundlegende Informationen über Art und Umfang der Datenverarbeitung finden Sie in unserer » Datenschutzerklärung.

Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbestellwert 9,80 € beträgt.

Die Versandkosten (Porto und Verpackung) errechnen sich nach dem Gewicht der Publikationen und werden Ihnen am Ende des Bestellvorgangs angezeigt.

Versandkostenübersicht (102 KB)

Um Ressourcen und damit auch die Umwelt zu schonen, verwenden wir für den Versand auch gebrauchtes Verpackungsmaterial.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Lieferungen ins Ausland generell nur noch per Vorkasse abwickeln. Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung mit allen wichtigen Informationen. Bitte überweisen Sie den dort genannten Betrag dann auf unser Konto. Nach Zahlungs­eingang geben wir die Ware in den Versand. Sollte der Rechnungs­betrag 14 Tage nach Rechnungs­versand nicht auf unserem Konto eingegangen sein, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.

USt-IdNr. DE815565086

E-Mail:  shop(at)pomologen-verein.de

Telefon: 0421 4276459

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: » www.ec.europa.eu/consumers/odr

Sie befinden sich hier:

Von Angelner Borsdorfer bis Triumph de Vienne

Meinolf Hammerschmidt, Walter Karberg

Von Angelner Borsdorfer bis Triumph de Vienne

Die schönsten alten Apfel- und Birnen­sorten in Schleswig-Holstein und der Welt

Ob Damendorfer Streifling oder Clapps Liebling – keine Frage, unsere Äpfel und Birnen aus Schleswig-Holstein sind nicht nur geschmackvoll, sondern auch hübsch anzusehen. Alle der fast vergessenen Sorten sind schon über hundert Jahre an der Nord- und Ostsee­küste zu Hause. Die außer­gewöhnlichsten Lieblinge wurden in diesem Büchlein zusammen­getragen und laden dazu ein, herzhaft zuzubeißen. Für Obst­freunde ein absolutes Muss, für alle anderen ein wirklich köstliches Buch.

Meinolf Hammerschmidt, Jahrgang 1944, Gärtner­meister, Lehrer und Obst­kundler hat in Angeln eine umfangreiche regionale Obstsortensammlung angelegt (das Pomarium Anglicum), setzt alte Sorten auf „neue Füße“, ist Mitbegründer des Pomologen-Verein e.V.

Geschrieben von Meinolf Hammerschmidt, illustriert von Walter Karberg.

1. Auflage, Erscheinungs­datum: 19.03.2019
64 Seiten, Hardcover, 17 cm × 10.5 cm
Wachholtz-Verlag, ISBN 9783529050336

12,00 €
auf Lager Auf Lager