Mitglied werden

Online-Shop

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Bei einer Bestellung müssen Sie vor dem letzten Schritt einwilligen, dass Ihre angegebenen personenbezogenen Daten durch den Pomologen-Verein e.V. zweckgebunden verarbeitet werden dürfen.

Grundlegende Informationen über Art und Umfang der Datenverarbeitung finden Sie in unserer » Datenschutzerklärung.

Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbestellwert 9,80 € beträgt.

Die Versandkosten (Porto und Verpackung) errechnen sich nach dem Gewicht der Publikationen und werden Ihnen am Ende des Bestellvorgangs angezeigt.

Versandkostenübersicht (103 KB)

Um die Versandkosten so günstig wie möglich zu halten und um unnötigen Verpackungsmüll zu vermeiden, verwenden wir für den Versand auch gebrauchte Kartons.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Lieferungen ins Ausland generell nur noch per Vorkasse abwickeln. Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung mit allen wichtigen Informationen. Bitte überweisen Sie den dort genannten Betrag dann auf unser Konto. Nach Zahlungs­eingang geben wir die Ware in den Versand. Sollte der Rechnungs­betrag 14 Tage nach Rechnungs­versand nicht auf unserem Konto eingegangen sein, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.

USt-IdNr. DE815565086

E-Mail:  shop(at)pomologen-verein.de

Telefon: 0421 4276459

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: » www.ec.europa.eu/consumers/odr

Sie befinden sich hier:

Nichts wie raus auf die Streuobst-Wiese!

Angela Klein

„Nichts wie raus auf die Streuobst-Wiese!“ – Naturerlebnis-Ideen zum Wahrnehmen, Forschen, Beobachten & Bewegen

Die Autorin arbeitet seit 15 Jahren als selbständige Naturpädagogin in Kindergärten und Grundschulen sowie in der Weiterbildung für Lehrerinnen und Erzieherinnen. Ihre langjährigen Erfahrungen fließen in das Buch ein. Viele praktische Tipps machen es den Pädagogen leicht, den Unterricht für 4- bis 8-jährige Kinder in die Natur zu verlegen. Die einführende Beschreibung der Streuobstwiese gleicht einer Liebeserklärung an diesen Lebensraum und macht Lust darauf, ihn gemeinsam mit Kindern kennen zu lernen.

Der Inhalt des Buches stellt klar strukturiert eine Fülle von Möglichkeiten vor, wie Kinder im Jahresverlauf diesen Lebensraum erforschen können. Für die Planung einer Unterrichtsreihe ist eine Übersichtstabelle sehr hilfreich, die für die Lernorte Wald und Wiese, Baum, Wiese, Apfel verschiedene Aktionen, die günstigste Jahreszeit und die Altersstufen 6-8 bzw. 4-6 Jahre empfiehlt.

Die einzelnen Aktionen werden einem besonderen Schwerpunkt zugeordnet und ausführlich beschrieben: wahrnehmen, erkunden und experimentieren, bewegen und spielen, kreativ sein und werken, Wissen sammeln und Leckeres probieren.

Kurze biologische Einführungen zum Thema und praktische Tipps erleichtern auch Nicht-Biologen die Umsetzung. Die Autorin schlägt für jede Unterrichtseinheit einen zeitlichen Rahmen vor und empfiehlt stets Besonderheiten wie eine Kokontragende Spinne zu einzuplanen.

Dem kindlichen Bewegungsdrang entsprechend werden viele Spiele beschrieben, z. B. das Jagdverhalten der Tiere nachahmen.

Dieses Buch möchte ich all denen empfehlen, die mit Kindern einen spannenden Erlebnis- und Lernort entdecken, beobachten, erforschen und kosten möchten.

(Rezension: Karin Rietmann)

Mühlheim an der Ruhr 2010
96 Seiten

ISBN 978-3-8346-0719-5

Weitere Titel aus dem pädagogischen Bereich:

20,99 €
auf Lager Auf Lager