▼ Ansprechpartner anzeigen
Mitglied werden

5. Bundesweites Treffen der Streuobst-Aufpreisvermarkter in Lingen

Freitag, 02. März 2018 bis Sonntag, 04. März 2018

Ort: Haus der Vereine
Bramharstr. 5a
49811 Lingen/Clusorth-Bramhar

Ab sofort können sich alle Interessierte zum bundesweiten Treffen der Streuobst-Aufpreisvermarkter anmelden. Die Tagung steht unter dem Motto „Mehr Genuss als Verdruss – zur Zukunft des Streuobstbaus“.

Blühende Streuobstwiesen sind Tradition und eine extensive Form des Obstanbaus. Auf den meisten Streuobstwiesen sind oft sehr alte Obstsorten zu finden – diese gilt es zu schützen. Zahlreiche Streuobst-Experten im NABU haben sich bereits 1992 im Bundesfachausschuss Streuobst zusammengeschlossen und vernetzen sich seit dem bundesweit. Die Mitglieder des Bundesfachausschusses koordinieren lokale Aktivitäten und stellen politische Arbeit auf Bundes- und internationaler Ebene sicher.

Programm der Fachtagung

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem NABU-Regionalverband Emsland/Grafschaft Bentheim statt.

Anmeldung und weitere Infos:
» https://www.nabu.de/natur-und-landschaft/landnutzung/streuobst/aktivitaeten/23365.html


Die nächsten Termine

Freitag, 14. Juni 2019 14:00 Uhr
bis Sonntag, 16. Juni 2019 16:00 Uhr

1-jährige Baumwartausbildung (Modul 4) in Jena

Samstag, 22. Juni 2019 10:00 Uhr
bis Sonntag, 23. Juni 2019 17:00 Uhr

Bestimmung von alten Süßkirschensorten in Bielefeld

Samstag, 24. August 2019 13:00 bis 17:00 Uhr

Sortenbestimmung früher Apfel- und Birnensorten in Hamburg