Mitglied werden

Online-Shop

Einwilligung zur Datenverarbeitung

Bei einer Bestellung müssen Sie vor dem letzten Schritt einwilligen, dass Ihre angegebenen personenbezogenen Daten durch den Pomologen-Verein e.V. zweckgebunden verarbeitet werden dürfen.

Grundlegende Informationen über Art und Umfang der Datenverarbeitung finden Sie in unserer » Datenschutzerklärung.

Hinweise:

Bitte beachten Sie, dass der Mindestbestellwert 9,80 € beträgt.

Die Versandkosten (Porto und Verpackung) errechnen sich nach dem Gewicht der Publikationen und werden Ihnen am Ende des Bestellvorgangs angezeigt.

Versandkostenübersicht (103 KB)

Um die Versandkosten so günstig wie möglich zu halten und um unnötigen Verpackungsmüll zu vermeiden, verwenden wir für den Versand auch gebrauchte Kartons.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Lieferungen ins Ausland generell nur noch per Vorkasse abwickeln. Nachdem Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie per E-Mail eine Rechnung mit allen wichtigen Informationen. Bitte überweisen Sie den dort genannten Betrag dann auf unser Konto. Nach Zahlungs­eingang geben wir die Ware in den Versand. Sollte der Rechnungs­betrag 14 Tage nach Rechnungs­versand nicht auf unserem Konto eingegangen sein, wird Ihre Bestellung automatisch storniert.

USt-IdNr. DE815565086

E-Mail:  shop(at)pomologen-verein.de

Telefon: 0421 4276459

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: » www.ec.europa.eu/consumers/odr

Hinweis: Auch der Shop macht mal Urlaub.
Bestellungen, die nach dem 09.11. eingehen, können daher erst ab 03.12. bearbeitet werden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sie befinden sich hier:

Rosenapfel und Goldparmäne

Brigitte Bartha-Pichler, Frits Brunner, Klaus Gersbach

Rosenapfel und Goldparmäne

365 Apfelsorten – Botanik, Geschichte und Verwendung

Den meisten Menschen sind heute nur noch die wenigen Apfelsorten geläufig, die in den Regalen der Supermärkte zu finden sind – viele alte Sorten, die einst von Bedeutung waren, verschwinden. Das Buch führt durch die Kulturgeschichte des Apfels und zeigt, begleitet von einer Fülle an Bildern, die Vielfalt der Apfelsorten, die bei uns von Bedeutung waren und es teilweise noch sind. Es führt die ganze Palette an Formen, Geschmäckern und Verwendungsmöglichkeiten vor Augen, erklärt, woher die verschiedenen Sorten kommen und welches ihre besonderen Anforderungen an Standort und Klima sind. Ergänzt wird diese Übersicht durch wertvolle Hinweise und praktische Tipps für Äpfel im eigenen Hausgarten sowie durch diverse Rezepte und Anleitungen.

Das Buch entstand in Zusammenarbeit von ProSpecieRara und der Vereinigung Fructus. Beide Organisationen setzen sich für die Erhaltung und Verbreitung alter Obstsorten ein.

AT-Verlag 2005
248 Seiten, über 550 Farbfotos
Abmessung: 270mm x 207mm x 25mm

ISBN-13: 978-3-03800-209-3
49,90 €
auf Lager Auf Lager