Aktuelles

Deutschlands interessanteste Birnenwiese
Deutschlands interessanteste Birnenwiese

Diese Sendung lief am 13.09.2016 in der „hessenschau“.

Bei Steffenberg-Obereisenhausen im Hinterland hat der Obst- und Gartenbauverein Oberes Perftal 2007 eine Birnenwiese angelegt. Über 90 zum Teil sehr seltene Sorten wachsen dort, manche …

weiterlesen ...
Neues Gentechnikverfahren CRISPR/Cas9 umstritten

Am 6. April erschien in der TAZ ein Interview mit Urs Niggli, dem Leiter des Schweizer ‚Forschungs-Instituts für den Biologischen Landbau‘ (FIBL), in dem dieser sich für die vereinfachte Zulassung des gentechnischen Züchtungsverfahrens …

weiterlesen ...
Antrag von Agroscope mit Feldversuchen mit gentechnisch veränderten Äpfeln der Sorte Gala

Agroscope will im Frühjahr 2016 einen Freisetzungsversuch mit gentechnisch veränderten Apfelbäumen der Sorte Gala starten, die gegen Feuerbrand resistent sind. Der Antrag wurde im Herbst 2015 an das Bundesamt für Umwelt (Bafu) gestellt und …

weiterlesen ...
Mal etwas „Kurioses“
Birnen wachsen in Buddha-Form

Da gibt es sicher auch noch andere Formgebungsideen …

» http://www.ggrow.de/416-birnen-wachsen-in-buddha-form

weiterlesen ...
Internationales Pomologen­treffen und Mitglieder­ver­sammlung des Pomologen-Vereins in Landshut
Exkursion zum Lehr- und Beispielbetrieb Deutenkofen

20. bis 22. November 2015

Bei ungewöhnlich sonnig warmem Wetter trafen sich rund 200 Personen zum Internationalen Pomologentreffen (IPT) in Landshut. Ausrichter war der Bezirks­verband für Gartenbau und Landespflege Niederbayern.

Besonder …

weiterlesen ...
Eduard Lucas-Medaille an den Pomologen Hans-Thomas Bosch
Eduard Lucas-Medaille an Hans-Thomas Bosch

Die Verleihung der Eduard Lucas-Medaille für das Jahr 2015 fand am 12.09. im Natur-Genuss-Zentrum an der oberen Mühle in Bad Ditzenbach-Gosbach vor einer großen Anzahl von interessiertem Fachpublikum statt. Die Medaille wird gemeinsam vom …

weiterlesen ...
Auf den Spuren von Äpfeln, Birnen und Co.
v. l.: Werner Schuricht und Sigurd Schossig

Aus Anlass des 85. Geburtstages von Sigurd Schossig luden der Förder- und Landschafts­verein Biosphärenreservat „Mittelelbe“ e. V. (FÖLV), das Bundessortenamt, die Prüfstelle Wurzen und das Landesamt für Umwelt­schutz Sachsen-Anhalt (LAU) …

weiterlesen ...
Der Herr der Äpfel
Werner Nussbaum – Herr der Äpfel

Werner Nussbaum kämpft um die Streuobstwiesen / „Uns bricht der Bestand weg“

Frankfurter Rundschau vom 10.11.2015

Von Thomas Stillbauer

Artikel lesen … (2,7 MB)

weiterlesen ...
Eckart Brandt – Botschafter der Expo 2015 in Mailand

Eckart Brandt ist einer von sechs deutschen Themen-Botschaftern der Expo 2015 in Mailand.

Im Bereich Artenvielfalt stellt Eckart Brandt seinen „Boomgarden“ im niedersächsischen Helmste vor. Dort kultiviert der umtriebige Apfelbauer …

weiterlesen ...
Klausurtagung 2015 der Pomologen in Naumburg
Teilnehmer der Tagung am Sonntag vor der verdi-Bildungsstätte Haus Naumburg (Foto: HNA Deutschländer)

Schon zum 5. Mal versammelten sich die Pomologen des deutschsprachigen Raumes in Naumburg im Tagungshaus der Gewerkschaft ver.di „Haus Naumburg“, um sich über inhaltliche Themen der Erhaltung alter Obstsorten zu beraten. Die Stadt Naumburg …

weiterlesen ...