Aktuelles

Obstbauern aus Nova Scotia wehren sich gegen genmanipulierte Äpfel

Der Pomologen-Verein hält gentechnisch veränderte Apfelsorten für hoch problematisch und lehnt eine Zulassung genveränderter Apfelsorten für Anbau und Vermarktung ab.

Die Bauern aus der kanadischen Provinz Nova Scotia sind gegen den Anbau …

weiterlesen ...
Apfelblüte als Indikator für Klimawandel
Blüte James Grieve

Beobachtungen durch „Planet Wissen“ – Zuschauer übertreffen Satelliten

Im Frühjahr 2014 ruft die SWR-Redaktion von „Planet Wissen“ nun bereits zum neunten Mal alle Zuschauer auf, die ersten Apfelblüten des Frühlings an die Redaktion zu …

weiterlesen ...
Hermelin und Mauswiesel helfen bei der Bekämpfung von Wühlmäusen
Abgenagte Wurzeln eines mehrjährigen Obstbaumes

Lemgo, 25. Februar 2014

Die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland hat seit mehr als 20 Jahren Erfahrungen mit der Anlage und Betreuung von Streuobstwiesen. Ein großes Problem sind dabei Wühlmäuse, die gerne die …

weiterlesen ...
Grüne Woche 2014
Johannes Hübotter, Michael Ruhnau, Sabine Fortak

– Sortenempfehlungen für Hausbesetzer und andere Obstliebhaber –

Am 18. Januar war die Landesgruppe Bremen-Niedersachsen des Pomologen-Vereins mit einem Informationsstand auf der Grünen Woche vertreten. Sabine Fortak, Johannes Hübotter und …

weiterlesen ...
Siegfried Labus feiert seinen 102. Geburtstag

Artikel vom 19.10.2013 im (Bonner) General-Anzeiger

Bad Breisig

Siegfried Labus feiert seinen 102. Geburtstag

GS

Er hat den Kaiser erlebt, die Weimarer Republik, die Nazi-Diktatur und die Wiedervereinigung: Siegfried Labus aus Bad …

weiterlesen ...
16. Hessische Pomologentage in Naumburg

„Die Region feierte am Wochenende ihr Apfelfest in Naumburg. Bundesweit reisten knapp hundert Apfelliebhaber nach Naumburg, um neue Sorten kennenzulernen und sich auch Vereinsintern bei einer Mitgliederversammlung des Pomologen Verein e.V. …

weiterlesen ...
Apfelallergie: Verträgliche Sorten

19.10.2013/henne | Der Allergologe Dr. Karl-Christian Bergmann von der Berliner Charité schätzt den Anteil der Apfelallergiker auf rund vier Millionen Bundesbürger. Aber noch immer wissen viele Betroffene nicht, dass sie so manche …

weiterlesen ...
Literatur gesucht: Apfel- und Birnsorten Württembergs

15.9.2013/mjs | Die Ortsgruppe Lemgo des BUND, auch überregional bekannt für ihren vielfältigen Einsatz zum Erhalt alter Obstsorten, sucht zur Vervollständigung ihrer im Internet bereitgestellten Obstsortenlisten das „Grundblatt der …

weiterlesen ...
Streuobst-Info 2/2013 (Österreich) erschienen

29.4.2013/mjs | Die ARGE STREUOBST Österreich hat ihr Magazin Streuobst-Info 2/2013 zum Runterladen (2 MB) bereit gestellt. Christian Holler und Katharina Dianat berichten u.a. über Aktivitäten der ARGE Streuobst (Pomologischer Schwerpunkt …

weiterlesen ...
Neue Stellungnahme zum geplanten EU-Saatgutrecht

06.06.2013/hjb | Zum geplanten EU-Saatgutrecht, das die bisher geltenden Verordnungen zu Saatgut und auch für Obst und Rebsorten ablösen soll, liegt nun auch eine Stellungnahme von „Betroffenen“ aus der Praxis vor, der Baumschule Rinn …

weiterlesen ...