Aktuelles

Rekultivierung des Königlichen Weinbergs in Potsdam

23.4.2013/mjs | Im Jahre 1769 ließ Friedrich II. einen Weinberg auf dem Südhang des Klausberges in Potsdam anlegen, um seine königliche Tafel mit Obst und feinsten Trauben zu versorgen. Doch nach Ende der Monarchie fiel diese ehemalige …

weiterlesen ...